Sitzung am 05.06.2019

Der Bezirksrat möge beschließen:

Die Verwaltung wird aufgefordert, die Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) stadtteilbezogen für den Stadtbezirk Misburg-Anderten zu veröffentlichen.

Begründung:

Nur eine kleinteilige Statistik ermöglicht es der Verwaltung als auch den politischen Gremien, problemorientierte Vorlagen zu erstellen und Entscheidungen zu treffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.